MOVEit® Ad Hoc Transfer

Vorteile für den Absender

Mit MOVEit Ad Hoc Transfer können autorisierte MOVEit- Benutzer über einen Web-Browser oder über Microsoft Outlook beliebig große Dateien oder Dateiordner sowie Nachrichten sicher an beliebige Empfänger weltweit übertragen bzw. senden. Benutzer haben die Möglichkeit, ein Dateipaket mit einer optionalen sicheren Nachricht an eine unbegrenzte Anzahl von Empfängern zu senden – auch an solche, die keine MOVEit-Benutzer sind. Empfänger, die derzeit noch nicht konfiguriert sind, können optional und automatisch ohne IT- Eingriff zum System hinzugefügt werden. Dabei werden IT- Anforderungen in Bezug auf Benutzergültigkeit, Kennwortlänge, Komplexität und Zustellung berücksichtigt. Soweit konfiguriert, können Absender ohne großen Aufwand Sicherheitskontrollen benutzerdefiniert anpassen, indem sie Empfängerkennwörter erstellen und Grenzwerte für die Gültigkeit von Dateien und Downloads festlegen. Absender haben zudem die Möglichkeit, Dateien nach dem Senden zurückzurufen, sodass sie nicht mehr heruntergeladen werden können.


Vorteile für den Empfänger

Sobald ein MOVEit-Benutzer eine Datei oder eine sichere Nachricht an einen Empfänger sendet, wird dieser per E-Mail darüber benachrichtigt. Die E-Mail-Benachrichtigung enthält einen eingebetteten Link zum sicheren Herunterladen der Datei(en), eine optionale Anmerkung des Absenders und Kennwortanforderungen. Die E-Mail-Nachricht kann in einem beliebigen E-Mail-Client oder in einer beliebigen Webmail- Anwendung angezeigt werden. Der Empfänger muss lediglich auf den eingebetteten Link klicken, um auf die Dateien zuzugreifen. Empfänger haben zudem die Möglichkeit, Dateien beliebiger Größe sicher an den ursprünglichen Absender zurückzusenden. Die Empfänger können die Dateien über ihren bevorzugten Web-Browser abrufen, darunter Internet Explorer, Firefox, Safari for OSX oder Chrome, ohne dass sie hierfür Plug-ins oder zusätzliche Software von Drittanbietern installieren müssen. Um die Dateipakete empfangen zu können, müssen Empfänger nicht einmal MOVEit- Benutzer sein.


Vorteile für die IT

Diese Lösung bietet der IT-Abteilung die erforderliche Transparenz und Kontrolle, um für das gesamte Unternehmen den erforderlichen Datenschutz sicherzustellen. Darüber hinaus entlastet Ad Hoc Transfer die IT-Abteilungen vom administrativen Aufwand, der mit der Bereitstellung von Benutzern auf dem Dateiübertragungsserver einhergeht. Die Lösung verbessert die allgemeine Steuerung von Dateiübertragungsprozessen und standardisiert Transparenz, Protokollierung und Berichterstattung von Dateiübertragungsvorgängen für Compliance- und Prüfzwecke. Dank der gesicherten Protokollierung und umfassenden Paketarchivierung können Administratoren auf alle übertragenen Daten – darunter Absender, Empfänger, Lesestatus, Nachricht und Dateianhänge – zugreifen und diese archivieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok